Bobbin

Bobbin


Ortsteil der Gemeinde Glowe. Der Aussichtspunkt auf dem  "Tempelberg" ist ein beliebter Halt für Rügenbesucher. Man sieht das Kap Arkona, Schloss Spyker, den Sandstrand der Schaabe und den Großen Jasmunder Bodden. Sehenswert ist die um 1400 aus Feldsteinen und Backsteinformteilen entstandene Kirche. Der Altarraum hat eine sehr schöne Barockausstattung, diese wurde im 17. Jahrhundert von Carl Gustav von Wrangel gestiftet. In der Kirche finden regelmäßig Konzerte statt.

Schon gewusst?
Nach Rügen kam die Kartoffel vermutlich in der 2. Hälfte des 18. Jh.. In den Aufzeichnungen des damaligen Pastors vom Kirchspiel Swantow über die Bewirtschaftung des Pfarrgartens wird die Einrichtung einer "Artoffel-Koppel" auf einem halben pommerschen Morgen (0,655 ha) erwähnt.
In Europa ist die Kartoffel seit 1533 bezeugt. Francis Drake gilt als erster Importeur, da wurde die südamerikanische Kulturpflanze noch "Patata" genannt.